Das Unternehmen
 
Schon seit den 80er Jahren werden in Sangerhausen Kunststoffplatten hergestellt. 1992 übernahm Walter Nink den traditionsreichen Betrieb und entwickelte ihn seitdem als VPW Nink GmbH weiter.
 
Durch die Arbeit hoch motivierter Mitarbeiter, umfangreiche Investitionen in modernste Produktionsanlagen und gezielte Forschung konnte das Unternehmen innerhalb kurzer Zeit die Marke „SALUX“ erfolgreich positionieren und sich europaweit etablieren.
 
Heute genießen die VPW Nink GmbH sowie die unterschiedlichen SALUX-Produktreihen aufgrund des beachtlichen Innovationsgrades, der herausragenden Produktqualität und eines professionellen Rund-um-Services eine hohe internationale Bekanntheit und ein ausgezeichnetes Renommee.
 
20 Jahre SALUX Wellplatten aus Sangerhausen mehr
 
Fünf Jahre WALTER NINK - Forschungs- & Entwicklungszentrum erfolgreich in Sangerhausen mehr
 
Anwendungstechnische Abteilung neu aufgebaut
mehr
 
  Qualität hat einen Namen
 
Die VPW Nink GmbH arbeitet bereits seit 2001 als zertifiziertes Unternehmen nach den strengen internationalen Qualitätsnormen der DIN EN ISO 9001. Qualitätsverbesserung und Qualitätskontrolle sind der Dreh- und Angelpunkt unserer Firmen- und Produktphilosophie.
 
 
  Voraussetzungen
für unseren wachsenden Erfolg sind

 
• ein erstklassiger Service und die Nähe zum Kunden,
• standardisierte und optimierte Arbeitsabläufe,
• die Integration des Personals in die Entscheidungsprozesse des Unternehmens,
• die Durchführung umfassender Schulungsmaßnahmen bei allen Mitarbeitern,
• der Einsatz modernster Hilfsmittel,
• steigende Investitionen in Forschung und Produktentwicklung.
 
Die kontinuierliche Rationalisierung in der Produktion, wachsende Investitionen in die Forschung und Produktentwicklung, eine kritische Überprüfung aller innerbetrieblichen Prozesse und Abläufe sowie eine kreative Unternehmensführung sichern unseren Kunden den entscheidenden Vorsprung bei Qualität, Service und Preis.
 
  Fakten
 
Gründungsjahr:
1992
 
Rechtsform:
GmbH
 
Geschäftsführende Gesellschafterin:
Geraldine Travert
 
Mitarbeiter:
ca. 60
 
Angebotssprektrum:
Wellplatten